Flutlichtwettkampf 2014

Flutlichtwettkampf Edertal-Mehlen
Flutlichtwettbewerb Edertal-Mehlen

Am Samstag, den 22. März 2014 fand schon zum fünften Mal ein Flutlichtwettkampf an der Ederauenhalle in Edertal-Mehlen statt. Hierbei wurde die Hessische Feuerwehrleistungsübung (HFLÜ) am Abend und während der Nacht ausgetragen. Es wurden wie im Vorjahr zwei Wettkampfbahnen eingerichtet.

Für die teilnehmenden Mannschaften diente der Nachtwettkampf auch als Vorbereitung für den Kreisentscheid.

Die praktische Übung wurde gemäß der aktuellen Ausschreibung der HFLÜ - jedoch nur mit einer B-Schlauchlänge zwischen Pumpe und Verteiler - durchgeführt.

Der theoretische Teil bestand aus der Beantwortung von 15 Fachfragen aus den Themenbereichen

  • Atemschutz
  • Brennen
  • Löscheinsatz
  • Gerätekunde: Geräte für die Technische Hilfeleistung
  • Gerätekunde: Löschgeräte, Schläuche, Armaturen
  • Rettung
  • Verhalten bei Gefahr
  • Technische Hilfeleistung
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe)

des aktuellen Fragebogenkatalogs der Hessischen Landesfeuerwehrschule.

Parallel zum Flutlichtwettbewerb fand eine Discoparty mit DJ Nicky in der benachbarten Ederauenhalle statt.

Der neu geschaffene Wanderpokal ging dieses Jahr nach Gilserberg-Schönstein.

Im Jahr 2015 fand der Wettkampf unter Flutlicht am 28. März statt.

Bilder des Wettkampfs

Team aus Bad Wildungen beim Wettbewerb
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Team aus Gilserberg-Itzenhain/Appenhain beim Wettbewerb
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Team aus Korbach beim Wettbewerb
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Team aus Bad Arolsen-Helsen beim Wettbewerb
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Team aus Gilserberg-Schönstein beim Wettbewerb
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Team am Knotenbalken
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Das Team aus Bad Arolsen-Helsen
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
Siegerehrung - Wanderpokal
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014
"Rudern" bei der 100pro-deutsch-Party
Flutlichtwettkampf Mehlen 2014

Die Ergebnisse

Platz Stadt/Gemeinde Ortsteil Landkreis Punkte Korrekte Knoten Knotenzeit
1 Gilserberg Schönstein Schwalm-Eder-Kreis 100,00 4 18
2 Schwalmstadt Florshain Schwalm-Eder-Kreis 99,66 4 25
3 Korbach Goldhausen Waldeck-Frankenberg 99,31 4 19
4 Bad Arolsen Helsen Waldeck-Frankenberg 96,92 3 25
5 Edertal Königshagen Waldeck-Frankenberg 96,23 4 47
6 Waldeck Sachsenhausen Waldeck-Frankenberg 95,94 3 32
7 Hungen - Gießen 95,33 4 26
8 Bad Wildungen - Waldeck-Frankenberg 93,91 4 13
9 Korbach - Waldeck-Frankenberg 93,79 4 16
10 Vöhl - Waldeck-Frankenberg 91,76 2 15
11 Twistetal Ober-Waroldern Waldeck-Frankenberg 91,33 2 28
12 Schwalmstadt Rörshain Schwalm-Eder-Kreis 89,09 4 27
13 Edertal Gellershausen Waldeck-Frankenberg 86,49 4 33
14 Gilserberg Itzenhain Schwalm-Eder-Kreis 84,78 3 29
15 Waldeck - Waldeck-Frankenberg 81,24 3 63